Exotische Massagen



Polynesische Muschelmassage

Einer alten hawaiianischen Legende nach bekämpften sich einst die Feuergöttin Pele und ihre Schwester, die Meeresgöttin Namake.

Diese Sage war das Vorbild für die Polynesische Muschelmassage. In dieser Massage vereinten die Polynesier den Kontrast von Feuer und Wasser.

 

Die Polynesische Muschelmassage ist ein ganz besonderes Massageerlebnis.

Kühle Muscheln und heiße Lavasteine in Verbindung mit zart schmelzendem Kokosöl bieten dem Körper ein unvergleichliches Erlebnis der Gegensätze.

 

Die heißen und kalten Berührungen wirken durchblutungsfördernd und entschlackend. Der Wechsel der Temperaturen wirkt gleichermaßen entspannend und energetisierend.

 

Dauer: 60 Minuten (Teilkörpermassage: 30 Minuten)

Preis: 59 EUR (29 Euro)


Balinesische Massage

Die Balinesische Massage ist eine traditionelle und ganzheitliche Massageform. Auf Bali gibt es uralte Therapien, mit deren Hilfe der Energiefluss im Körper stimuliert werden kann. Die verschiedenen Grifftechniken der Massage regen außerdem auf sanfte Weise die Selbstheilungskräfte des Menschen an. Der Körper erhält somit die Möglichkeit, wieder in Entspannung, innere Harmonie und Ruhe zu kommen.

 

Bei der Balinesischen Massage werden unter anderem Griffe aus der Akupressur verwendet, die in der Muskulatur Verspannungen lösen können. Durch Ausstreichen der Meridiane wird der Energiefluss im Körper wieder angeregt.

 
Zudem lockern verschiedene Dehnungen während der Massage sowohl Gelenke als auch Muskeln und fördern damit die Beweglichkeit.

 

Dauer: 60 Minuten (Teilkörpermassage: 30 Minuten)

Preis: 55 EUR (27 Euro)


Wambo-Mambo - Bambusmassage

Afrika - ein Kontinent voller Geheimnisse, mit einer großartigen Tier- und Pflanzenwelt, exotischen Farben und Düften. Hier liegt die Wiege unserer Kultur.

Auch bei den afrikanischen Ureinwohnern ist die Reinigung von Körper und Seele von großer Bedeutung. In speziellen Ritualen kann nach ihrem Glauben der Mensch von schädlichen Energien und anderen Einflüssen gereinigt werden und so zu neuer Kraft und Gesundheit gelangen.

Bei der Bambusmassage wird mit Bambusstäben von unterschiedlicher Dicke in rollenden oder streichenden Bewegungen massiert. Sie wird eingesetzt, um die Durchblutung anzuregen, die Muskeln zu lockern, sowie zur Entspannung und intensiven Körperwahrnehmung.

Dauer: 60 Minuten (Teilkörpermassage: 30 Minuten)

Preis: 55 EUR (27 Euro)